Geothermie

Die erneuerbaren Energien sind natürlich für uns als Geologen und Ingenieure von großer Bedeutung (auf unserem Bürohaus in Aachen haben wir beispielsweise eine 11,5 kWp leistende Photovoltaikanlage installiert).

Für Windkrafträder erstellen wir Baugrundgutachten.

Das Herz der Geologen schlägt jedoch vor allem bei der mitteltiefen und tiefen Geothermie höher. In Zusammenarbeit mit dem Geothermiezentrum Bochum (GZB) haben wir Studien zur Nutzung der tiefen Geothermie sowohl zur Stromerzeugung als auch zur Fernwärmenutzung an konkreten Standorten erstellt.

Unser Leistungsspektrum im Arbeitsfeld Geothermie umfasst

  • Geowissenschaftliche Grundlagen
  • Geothermische Potenzialanalyse
  • Thermophysikalisches Untergrundmodell
  • Technische Handlungsszenarien
  • Oberflächennahe Geothermie
  • Hydrothermale Systeme
  • Hot-Fractured-Rock-Verfahren
  • Energietechnische Anlagenkomponenten
  • Markt- und Wirtschaftlichkeitsanalyse
  • Öffentliche Förderprogramme
  • Risikobetrachtung
  • Machbarkeitsstudien
  • strategische Planung
  • Erlaubnisfeldauswahl
  • Bergrechtliche Aufsuchungserlaubnis
  • Wasser- und baurechtliche Vorplanung
  • Vorplanung Anlagenbau
  • Vorplanung Netz- und Versorgungstechnik